Vorbereitungen auf die Badesaison

Wir bereiten uns auf eine neue Badesaison vor und hoffen auf einen einigermaßen normalen Betrieb im kommenden Sommer. Auch in der kalten Jahreszeit sind wir nicht untätig und eifrig am Planen.
Das Auswintern ist an den Samstagen 10., 17., 24. April und 8. Mai vorgesehen. An diesen Tagen wird das Bad jeweils von 10 bis 14 Uhr startklar gemacht. Wir freuen uns auf die große Unterstützung unserer Mitglieder. Die Eröffnung der neuen Badesaison ist im Mai geplant. Start ist voraussichtlich am 15. Mai.  Die beliebte White Night, unser Sommerfest auf dem Steg, ist am 7. August geplant.
Alle diese Termine sind unter Vorbehalt und richten sich nach der Entwicklung der pandemischen Lage.

Römerbad macht Winterpause

Das Römerbad macht Winterpause nach einem aufregenden Sommer. Trotz verspätetem Start im Juni statt wie gewohnt im Mai und einigen neuen Regeln aufgrund der Coronavirus-Pandemie hatten wir eine entspannte Badesaison mit viel Sonne. Unser Dank gilt allen Mitgliedern, die sich vorbildlich an die Corona-Regeln gehalten und sich den Nachbarn gegenüber rücksichtsvoll verhalten haben. Durch das achtsame Verhalten aller war das – amtlich – „Baden im Pandemie-Betrieb“ im Römerbad erst möglich.
Winterpause heißt nicht Winterschlaf. Es sind einige Arbeiten und Verbesserungen im Römerbad geplant, die bis Mai nächsten Jahres umgesetzt und erledigt werden.

Inzwischen schauen wir, was uns das nächste Jahr bringt.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Römerbad-Vorstand